• Scheibennutfräser

Scheibennutfräser für stirnseitige Nuten

Mit einem Scheibennutfräser können Sie stirnseitige Nuten erstellen, für die sich herkömmliche Nutfräser nicht eignen. So ist es z.B. möglich schmale Schlitze und Nuten an der Stirnseite von Holzbrettern ganz einfach zu erstellen. Aber auch für Flachdübelverbindungen sind Sie mit einem Scheibennutfräser gut beraten. Im Angebot von TopTools24 finden Sie zweischneidige, dreischneidige und vierschneidige Werkzeuge mit geraden Schneiden, die jeweils mit entsprechendem Aufnahmedorn oder entsprechender Spindel kombiniert werden können.

Aufnahmedorn: Werkzeug individuell zusammenstellen

Sie können sich ihren gewünschten Scheibennutfräser aus unserem Sortiment zusammenstellen. Die passenden Einzelteile wie Aufnahmedorn, Spindel und Nutmesser finden Sie getrennt in unserem Sortiment. Die Aufnahmedorne im Angebot von TopTools24 sind zur Aufnahme von Nutmessern mit Bohrung 6,35 mm und 8 mm verfügbar. Auch Aufnahmedorne mit vormontiertem Scheibennutfräser sind bei TopTools24 zu finden und können durch die versenkte Befestigungsschraube auch auf flachen Oberflächen eingesetzt werden.

Der ENT Laminatfräsersatz – für nachträgliches Bearbeiten von Laminatböden

Sparen Sie bares Geld und verwenden Sie auch Laminatbretter, bei denen keine Nut mehr vorhanden ist. Mit dem ENT Laminatfräsersatz lassen sich fehlende Nuten an rechtwinkligen Laminatresten nachträglich erzeugen. Der ENT Laminatfräsersatz besteht aus einem Aufnahmedorn mit schaftseitigem Anlaufkugellager und vormontiertem Nutmesser. Dieser Laminatfräsersatz kann zum Fräsen von Schlitzen und Nuten in Laminatböden eingesetzt werden und eignen sich durch die versenkte Befestigungsschraube für ein Fräsen auf flachen Oberflächen. Die ENT Laminatfräser sind mit unterschiedlichen Fugenbreiten erhältlich. Die maximale Frästiefe beträgt 10,5 mm.